Brautmode – Trends 2020 – Teil1

Die Brautkleider der Kollektionen für 2020 sind  sehr vielfältig. Von tiefen Ausschnitten bis hin zu verspielten Vintage-Roben, dieses Jahr ist für jeden Geschmack etwas dabei.

In diesem Blog stellen wir euch zunächst die etwas klassischeren Trends 2020 vor. Im zweiten Teil folgen dann die extravaganten Modelle für Bräute, die von einem ausgefalleneren Outfit träumen.

Trend 1: Der Meghan-Effect- elegantes Understatement

Es war DIE Hochzeit 2019: Prinz Harry heiratete seine Meghan Markle. Die ganze Welt spekulierte Wochen im Voraus über das Kleid, das wie ein Staatsgeheimnis gehütet wurde. Am Tag der Hochzeit überraschte Meghan in einem schlichten Kleid ohne Spitze oder gar Tüll.

Brautkleid: Rosa Clara "Capel"
Brautkleid: Rosa Clara „Capel“

Das Brautkleid strahlt pure Eleganz aus. Es unterstreicht die natürliche Schönheit der Braut, die es trägt.

Man könnte das Kleid als „elegantes Understatement“ bezeichnen. Es vereint den royalen Look mit einem klassisch-schlichten Aspekt.

Unser Tipp: Wenn euch das Kleid alleine zu schlicht ist, peppt es doch, wie Meghan Markle, mit einem langen Schleier und/oder einem Diadem auf. Ihr könnt auch einen schmalen, glitzernden Gürtel als Highlight setzen. Ein Accessoire, das zu euch passt, macht aus diesem Kleid „EUER“ Outfit.

 

Trend 2: Spitze oder Tüll – Hauptsache Ärmel

Ein Element am Kleid, das diese Saison seine großen Auftritt hat, sind die Ärmel. Diese können klassisch aus Spitze und somit kaum als Ärmel erkennbar sein. Auch Ärmel aus Tüll oder anderen Stoffen sind angesagt.

Brautkleid mit ÄrmelnBei Spitzenärmeln wird die Spitze meist auf einem transparenten bzw. hautfarbenen Stoff angebracht, sodass es wirkt, als wäre die Spitze direkt auf der Haut.              Diese Ärmel sind romantisch, elegant und etwas verspielt.

Ärmel aus Spitze stellen eher eine Verzierung bzw. ein zusätzliches Detail am Kleid dar.

 

Brautkleid mit TüllärmelnIm Gegensatz dazu stehen Ärmel aus Tüll, Satin oder anderen Stoffen für sich und machen das Kleid erst zu einem Blickfang.

Brautkleid: Enzoani "Olena"
Brautkleid: Enzoani „Olena“

 

 

 

Unser Tipp:   

Achtet bei Brautkleidern mit Ärmel immer darauf, dass ihr noch genügend Bewegungsfreiheit habt. Ihr wollt auf eurer Hochzeit ja auch feiern und tanzen 😉 Wir haben schon des öfteren Ärmel genäht, da diese beim Tanzen gerissen sind.

Trend 3: Bohemian Style- verspielt und fließend

Kleider im Bohemian Style (Boho), sind bereits seit ein paar Jahren angesagt. Das ändert sich auch in 2020 nicht. Sie kommen ganz ohne enge Korsagen oder weite Röcke aus. Der auch als „Hippie-Style“ bezeichnete Stil zeichnet sich durch fließende Stoffe und ein Gefühl von Leichtigkeit aus.

Brautkleid: Rembo Styling "Inez"
Brautkleid: Rembo Styling „Inez“

 

Häufig sind diese Brautkleider mit viel Spitze verziert, auf Glitzer und Strass wird meistens komplett verzichtet.

Typische Boho-Accessoires sind Blumenkränze bzw. Blumenkronen für die Haare.

Unser Tipp:

Boho-Brautkleider sind ideal für Brautpaar, die den natürlichen Stil bevorzugen. Ein Boho-Kleid ist ein luftiger Traum für eine Strandhochzeit oder eine freie Trauung in der Natur. Mehr zu freien Trauungen findet ihr unter www.herzensworte.net.

 

 

Trend 4:  Tattoo-Spitze – ein Hauch von Nichts

Ein Brautkleid mit „Tattoo-Spitze“ ist auch seit ein paar Jahren im Trend. Die Spitze soll wie ein Tattoo auf der Haut wirken. Brautkleider mit dieser Art von Spitze sind elegant, durch den transparenten Effekt aber auch sexy.

Brautkleid: Stella York 6418
Brautkleid: Stella York 6418
Brautkleid: White One "Ocala"
Brautkleid: White One „Ocala“

Tattoo-Spitze kommt besonders am Rücken und am Dekolleté gerne zum Einsatz.

Die filigrane Spitze umschmeichelt das Dekolleté bzw. setzt den Rücken gekonnt in Szene.

Unser Tipp: 

Wenn ihr gerne romantisch heiraten wollt aber auch gerne etwas sexy seid, bietet ein Kleid mit Tattoo-Spitze die perfekte Mischung.

 

 

Trend 5: Überröcke- Prinzessin und Party

Ihr wünscht euch sowohl ein enges, sexy Brautkleid als auch eine weite, romantische Robe? Oder ihr träumt davon, Prinzessin zu sein, wollt aber auch bis spät in die Nacht unbeschwert feiern?

Brautkleid: Demetrios DR305
Brautkleid: Demetrios DR305
Brautkleid: Demetrios 868
Brautkleid: Demetrios 868

Wie wäre es dann mit einem engen oder kurzen Kleid mit einem eleganten, pompösen Überrock:

Zur Trauung könnt ihr damit als Prinzessin erscheinen.

Zur Party nehmt ihr den Überrock einfach ab und tanzt in einem kurzen oder figurbetonten Kleid bis in die frühen Morgenstunden.

 

 

 

 

Mehr Brautkleider-Trends 2020 findet ihr im nächsten Blog. Bei Fragen zum Brautkleid oder eurem perfekten Brautmoden-Ausstatter sind wir von Andrea Francesca moments gerne für euch da.

Als Hochzeitsplaner für Hochzeiten in der Region München aber auch in Auslandsdestinationen haben wir mehr als 250 Brautpaare bei ihrer Hochzeitsplanung begleitet.

Bilder von: Adobe Stock, Demetrios, Rosa Clara, Stella York, White One, Rembo Styling und Enzoani

Hochzeitspapeterie- die neuesten Trends

Die Hochzeitspapeterie ist ein wichtiger Teil des sog. roten Fadens, der sich durch eure Hochzeit zieht. Wir als Hochzeitsplaner beginnen zumindest bereits bei den Save-the-date-Karten oder Einladungskarten uns über den Stil, die Farbe oder das Thema einer Hochzeit Gedanken zu machen. Zusammengefasst bezeichnen wir das als Roten Faden einer Hochzeit. Optimal wäre es, wenn dieser eure Persönlichkeit widerspiegelt.

Die Papeterie einer Hochzeit beginnt bei der Save-the-Date Karte und endet mit den Danksagungen. Sie umfasst die Einladungskarten, die Menükarten, den Sitzplan und die Platzkärtchen sowie alle weiteren Elemente wie Schilder, Kärtchen am Gastgeschenk etc..

Im folgenden Beitrag stellen wir euch einige Trends der Hochzeitspapeterie vor, die sich von den klassischen Karten abheben:

1. Karten in Acryl – leicht und modern

Acryl oder auch Acrylglas ist DER Trend 2020. Das Material ist ein glasähnlicher, transparenter Kunstoff, der nicht nur toll aussieht, sondern auch bruchsicher ist (gut für den Versand :))

Die Besonderheit ist bei diesem Trend sicher die Haptik. Eine Acrylkarte in der Hand zu halten ist um einiges spannender als eine klassische Einladung auf Papier.

Hochzeitseinladung Acryl

Das moderne Material passt zu vielen Hochzeitsstilen, ist schlicht, elegant und setzt ganz besondere Akzente.

Acrylkarte

 

Das beste Beispiel für die Vielseitigkeit dieses Materials ist diese Save-the-Date Karte.

Acryl  bietet beinahe unendlich viele Möglichkeiten der Individualisierung – verschiedene  Formen sind ebenso möglich, wie Farb- und Weißdruck.

Nicht nur Save-the-Date und Einladungskarten können aus Acryl gefertigt werden. Genauso beeindruckend sind Menükarten oder Sitzpläne aus diesem Material. Denkt bitte auch bei der Wahl dieses Materials an den Roten Faden, d.h. es sollte auch am Hochzeitstag selbst zum Einsatz kommen.

Unser Tipp: Beachtet aber immer die Transparenz; eure Karten sollen ja noch gut lesbar sein 😉 Wählt also Schriftarten, und -farben, die sich gut abheben.

2. Graspapier – nachhaltig und einzigartig

Dieser Trend ist die umweltfreundliche Alternative zur Papierkarte. Immer mehr Paare wünschen sich eine nachhaltige Hochzeit. Hierfür ist die Papeterie aus Graspapier ideal. Das Graspapier besteht zu 50 Prozent aus Grasfasern.

Der Rohstoff Grasfaser spart viel CO2 und Wasser, es müssen keine Chemikalien verwendet werden.

Booklet Einladung Graspapier

Hier liegen die Besonderheiten in der Haptik aber auch in der einzigartigen Farbgebung des Graspapiers. Sie bietet sich daher für eine natürliche Hochzeit z.B. in der Scheune/Tenne oder auf einer Hütte in den Bergen vor allem an.

Dieses besondere Papier bietet einer unserer Partner „Liebe auf Papier“ gerne an.

 

3. Letterpress – klassisch elegant

Hochzeitskarten mit Letterpress in Händen zu halten,  über die Vertiefungen im Papier zu streichen und die Buchstaben und Linien zu ertasten ist einfach etwas Besonders. Eine Letterpress-Karte strahlt unglaubliche Eleganz und Wertigkeit aus.

Letterpress Karte

Eure Gäste können nicht nur das außergewöhnlich schöne Papier spüren. Jeder einzelne Buchstabe ist durch die Vertiefungen im Papier der Hochzeitseinladung fühlbar.

Letterpress ist ein sehr eleganter Stil, der eurer Hochzeitspapeterie das gewisse Etwas geben kann. Allerdings gibt es diese Karten nicht zum Schnäppchenpreis. Wir empfehlen euch diese Karten bei einer Hochzeit im Schloss oder in einer ähnlich edlen Location.

4. Echtholz – natürlich und vintage

Etwas ganz spezielles und einzigartiges sind Karten aus Echtholz.

Holzkarten

Diese sind gerade bei rustikalen Hochzeiten in der Natur oder bei Vintage-Hochzeiten ein Blickfang. Damit hebt ihr euch garantiert ab. Alleine die Karten werden euren Gästen in Erinnerung bleiben.

Auch bei Holz könnt ihr zwischen verschiedenen Farbvariationen wählen.

Diese sind von der Holzart abhängig, beispielsweise ist Kirschholz sehr hell, Nussbaumholz dunkelbraun und Zedernholz fast rötlich.

Unser Tipp: Sollte in eurer Location viel Holz sichtbar sein, passt das Holz eurer Karten daran an. Auch Holztöne können sich stechen.

 

 5. Metal Print – metallischer Schimmer

Als letzten Trend stellen wir euch den „Metal Print“ zur Veredelung eurer Papeterie vor.

Metal Print Karte

 

Hierbei bekommen eure Hochzeitskarten das gewisse Etwas durch schimmernde Metallfolie.

Ihr könnte zwischen verschieden Folien wählen (z.B. Gold, Silber, Kupfer oder Rot).

Diese metallisch glänzenden Elemente verhelfen eurer Hochzeitspapeterie zu mehr Eleganz ohne die persönliche Note zu übertönen.

Dieser Trend sieht nicht nur elegant und wunderschön aus, er schont auch euer Budget.

 

Unser Tipp: Hier gibt es große Preisunterschiede bei den verschiedenen Anbietern. Eine unserer Empfehlung für diese Art von Veredelung ist die Firma Gräfe.

Bitte beachtet, dass die Tischdekoration auf den Metallic-Look angepasst sein sollte, damit er optimal zur Geltung kommt.

 

Viel Spaß bei der Gestaltung eurer Hochzeitspapeterie!

Falls ihr Unterstützung oder weitere Ideen braucht wendet euch gerne an uns. Wir begleiten euch auch nur bei der Gestaltung und Umsetzung eurer Hochzeitskarten. Fragt einfach nach unserem Package zur Kartengestaltung.

Ein großer Dank geht an unsere Partner Liebe auf Papier (www.liebeaufpapier.de) und GRÄFE  (www.graefe-druckveredelung.de) für das Material und die Zusammenarbeit.

Fotoshooting mit Hochzeitsdekorationen

Für unsere neue Hochzeitslocation in München haben wir ein Fotoshooting organisiert und verschiedene Ideen für Hochzeitsdekorationen zusammen gestellt.  Von der Vintage Hochzeit mit Spitze über eine elegante Tischdekoration in Gold und Gelb, eine weiß rote Dekoration in Schiffchen oder Floristik im Reagenzglas ist einiges dabei. Gerne geben wir Euch Inspirationen oder dekorieren für euch eure Hochzeit in München und Umgebung. Das Fotoshooting hat viel Spaß gemacht. Vielen lieben Dank an der Stelle bei unserem Fotografen Gabor.

 

Elegante Hochzeit in gold und gelb

Verspielte Tischdekoration in Gold und Gelbtönen

Verspielte Hochzeitsdekoration in Gold und Gelb mit Paprika „gewürzt“

Hochzeit mit Schiffchen

Romantische und elegante Dekoration mit Roten Rosen

Romantische und elegante Dekoration mit Roten Rosen im weißen Schiffchen – Motto der Hochzeit Oldtimer

Vintage Hochzeit mit Spitze

Dekoration für Hochzeit mit Wiesenblumen

Vintage Hochzeit mit Wiesenblumen in Apfelgrün und weiß mit Spitze

Engelshaar hat vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Tischdekoration auch für Hochzeiten

Engelshaar mit Rosen kombiniert. Gerade für eine Winterhochzeit ein wunderschönes Dekoelement

Engelshaar im Reagenzglas ist gerade bei Winterhochzeiten ein passendes Dekorations-Accessoire.

Gastgeschenke als Tischkärtchen

Gastgeschenke als Tischkärtchen und Einwegkameras

 

Vorher-Bild unserer Location in München dekoriert mit Callas und Tischläufer

 

Vorher – Bild unserer Hochzeitslocation in München – dekoriert mit Callas im gefärbten Wasser mit Tischläufer. Der Blick auf die Alpen vom Biergarten ist herrlich. Wir freuen uns, viele Brautpaare hier als Hochzeitsplaner zu begleiten.

 

Unsere Idee für den Aperitif zur Hochzeit – Eine Sweet & Spicy Bar

Cupcakes und Co. zur Hochzeitstorte.

Immer mehr Brautpaare wünschen sich für ihre Hochzeit ein besonderes Highlight. Traditionen, wie Cafe und Kuchen am Nachmittag sind nach wie vor sehr beliebt, aber viele wünschen sich eine Alternative dazu. Als Hochzeitsplaner empfehlen wir hier, eine Sweet & Spicy Bar für den Nachmittag.

Bei dieser etwas anderen Candybar ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auf Etageren kann man würziges Blätterteig Gebäck, gefüllt mit Schinken oder Spinat platzieren. Dazu bietet sich ein Karussell gefüllt mit Cupcakes an. Cake Pops, Macarons und Plätzchen sind für die Liebhaber von Süssigkeiten genau das Richtige. Um auch die Freunde des Deftigen auf ihre Kosten kommen zu lassen, empfehlen sich zusätzlich Grissini mit Oliven und Datteln im Speckmantel.

Cupcakes könnt ihr auch zusätzlich zur Hochzeitstorte anbieten, um eine größere Vielfalt an Kuchen auf den Tisch zu bekommen.

Vieles davon könnt ihr selber machen, bei uns gibt es dazu verschiedene Rezepte. Hier kommt gleich ein Rezept für Cupcakes.

Orginalrezept für 12 Brombeer Cupcakes:

Zutaten für den Teig:

2 EL Backkakao

1 EL Wasser

200g Zucker

110g Butter

2 Eier

1 TL Vanilleextrakt

1 ¾ TL Backpulver

125 ml Milch

Für das Frosting benötigt ihr:

250g Puderzucker

60g Frischkäse

1 Packung Brombeeren

 

Und los geht’s:

  1. Backofen auf 185 Grad vorheizen. Muffinblech einfetten und mit Mehl bestäuben, oder mit Papierförmchen auskleiden.
  2.  Kakao mit Wasser zu einer Paste verrühren und beiseite stellen.
  3.  Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, die Eier einzeln zugeben und nach jeder  Zugabe gut verrühren. Dann das Vanilleextrakt unterrühren.
  4.  Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Langsam die Milch zugießen und unterrühren.
  5. Die Hälfte des Teigs in eine zweite Schüssel füllen und die Kakaomischung unterrühren. Die vorbereiteten Muffinformen, jeweils zu drei Vierteln mit Schokoteig füllen. Den Vanilleteig ebenso einfüllen.
  6. Cupcakes im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten backen. 10 Minuten in der Form stehen lassen und dann auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Weiter geht’s mit dem Frosting:

  1. Zuerst gebt ihr den Puderzucker und Frischkäse in eine Teigschüssel und verrührt diesen zu einer festen Masse. Anschließend mischt ihr fünf Brombeeren darunter.
  2. Dann füllt ihr das fertige Frosting in einen Spritzbeutel und könnt jetzt eure frisch gebackenen Cupcakes, ganz nach eurem Geschmack verzieren.

DSC_1058

Weitere Rezepte findet ihr hier.

 

 

 

 

Und ab geht die Post – Idee für ein Hochzeitsgeschenk, das lange wirkt

Habt ihr das auch schon erlebt? Ihr habt von einem Trauzeugen die Aufgabe bekommen, eine Glückwunschkarte zu einem bestimmten Zeitpunkt an das Brautpaar zu schicken? Und dann vergessen, sie weg zu schicken?

Briefe ans Brautpaar, die immer wieder überraschen

Viele Brautpaare berichten uns, dass sie nur wenige Karten erhalten. Dafür haben wir jetzt genau das Richtige für euch. Mit einem Überraschungsbrief organisiert von www.zeitbote.com könnt ihr dem Brautpaar eure Gedanken und Glückwünsche über längere Zeit zukommen lassen.

Brautpaar Geschenk

So einfach geht’s

Die Gäste schreiben am Tag der Hochzeit unvergessliche Briefe an das Brautpaar. Nachdem die Wünsche von allen verfasst wurden, wählt ihr einen Termin aus, zu dem euer Schreiben geschickt werden soll. Der Zeitbote schickt eure Glückwünsche an das Brautpaar. Der Gast, der bestellt, (z.B. Eltern, Trauzeugen) entscheidet, in welchen Abständen und wie lange die Briefe geschickt werden sollen. Sie werden daraufhin sorgfältig gelagert und von einem zuverlässigen Boten, zu den gewünschten Zeitpunkten, an das Brautpaar zugestellt. Als Eltern des Brautpaars oder als Trauzeugen ist der www.zeitbote.de eine schöne Hochzeitsüberraschung, die die Gäste während der Feier beschäftigt. Damit habt ihr auch ein lang wirkendes Geschenk, das das Brautpaar noch Monate oder sogar Jahre später glücklich macht.

Hochzeitsgeschenk fürs Brautpaar

Mehr über die Pakete und Preise des Zeitboten finden ihr unter www.zeitbote.com.

 

Top-Locations für eure Hochzeit auf Mallorca

Ihr wünscht euch eine Hochzeit mit strahlendem Sonnenschein und entspannter Stimmung? Vielleicht habt ihr auch schon öfter daran gedacht, am Strand oder Meer zu feiern?

Dann willkommen auf Mallorca, der Insel mit idealen Locations für eure Traumhochzeit.

Mallorca – die Insel mit den vielen Gesichtern

Ob es sich bei euren Vorstellungen um eine Strandhochzeit, um die Hochzeit auf einer Klippe mit dem Blick über das Meer, eine Hochzeit romantisch im Tramontana Gebirge oder auf einem Katamaran handelt, für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Die Sonneninsel bietet euch nicht nur eine Schönwetter- Garantie, eine freie Trauung mit dem Blick auf das Meer, oder ein Fotoshooting am weißen Strand.

Mallorca verfügt vor allem im Landesinneren über eine Vielfalt an unglaublichen Landschaften. Freut euch darauf, mit euren liebsten Gästen ein langes, entspanntes Wochenende zu genießen.

Feiern in traumhaften Locations

Feiern könnt ihr auf einer idyllischen Finca im Schatten der Olivenbäume, in einem chilligen Club oder im eleganten Restaurant mit Blick aufs Meer. In Eventlocations mit ausladenden Parkanlagen oder in Fincahotels für größere Feiern. Im heutigen Special präsentieren wir euch ein paar unserer Top Fincas mit Blick aufs Meer.

Unser Top 1

Finca_Mallorca_Locationsscout_0001

Unser Top 2

Finca_Mallorca_Locationsscout_04

Unser Top 3

Finca_Mallorca_Locationsscout_01

Unser Top 4

Finca_Mallorca_Locationsscout_02

Christliche und freie Trauungen

Einige Fincas haben sogar ihre eigene Kapelle, es ist also eine Kirchliche Trauung auf Deutsch ebenso möglich, wie eine freie Trauungszeremonie. Mehr dazu findet ihr unter www.herzensworte.com.

Mallorca weiß, wie man richtig feiert

Lasst euch vom mediterranen Scharm Mallorcas verführen und genießt einen stilvollen Abend mit spanischem BBQ und ausgewähltem Tapas. Anschließend könnt ihr am Pool ausgelassen bis in die Morgenstunden feiern, denn auch musikalisch hat Mallorca einiges zu bieten. Das Team von Andrea Francesca moments hilft euch gerne dabei, die passende Location und zuverlässige Dienstleister wie Fotografen, DJ’s, Bands, Stylisten, freie Trauredner etc. zu buchen. Und aus eurer Hochzeit auf Mallorca ein unvergessliches Ereignis zu machen.

Ihr wünscht euch weitere Infos? Dann schaut einfach auf unsere Mallorcaseite vorbei. Gerne informieren wir euch unverbindlich über die Preise und Möglichkeiten für eure Hochzeit auf Mallorca. Meldet euch einfach hier.

 

Trau Dich Hochzeitsmesse München

20140913_172439-IMG_0660

Auch dieses Jahr sind wir wieder Aussteller auf der größten Hochzeitsmesse in Bayern – der Trau Dich Messe München dabei. Neben Modenschauen und Vorträgen und Restaurants gibt es über zwei Etagen Aussteller rund ums Heiraten.

Die Trau Dich Messe München findet bereits am 22. und 23. Oktober 2016 im MTC in der Ingolstädter Straße 45 statt. Die Öffnungszeiten sind von 10 bis 18 Uhr.

Besucht uns auf unserem Stand Nr. 434 in Halle 4. Es lohnt sich. Wir informieren Euch über wichtige Details zum Thema Hochzeitsplanung und…

…es gibt ein Gewinnspiel mit tollen Preisen wie einem Fotobuch oder einem Brautstrauß.

Mehr unter www.traudich.de.

 

 

Unser Locationtipp im Juli – hoch hinaus im Skyloftstudio

Viele Locations sind bereits 12 Monate vor der Hochzeit ausgebucht. Das liegt daran, dass die meisten Paare ihre Hochzeit im Sommer – und an einem Samstag – feiern. Termine sind daher begrenzt. Da wir den Hochzeitsmarkt stets im Blick haben, kennen wir Geheimtipps wie Neueröffnungen oder Renovierungen. Daher gibt es immer mal wieder außergewöhnliche Locations, die auch kurzfristig noch verfügbar sind.

Unser Locationtipp im Juli ist das Skyloftstudio in München mit herrlichem Blick über die ganze Alpenlandschaft. Das Skyloftstudio ist für Hochzeiten zwischen 50 und 100 Personen perfekt geeignet.

Der helle, luftige Raum begeistert in modernem Weiß und steht euch exklusiv zur Verfügung. Ein weiteres Highlight ist die große, loungige Sonnenterrasse über den Dächern von München.

Eventlocation

Olympiaturm

Das Skyloftstudio bietet seit kurzem auch spezielle Hochzeitspakete an und ist preislich daher nun interessant für Brautpaare.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage.

Workshop – Hochzeitsplanung Do It Yourself

Heiratsantrag und was jetzt?

Seit 6 Jahren begleiten wir Brautpaare bei ihrer Hochzeitsplanung in und um München aber auch im Ausland. Unsere Erfahrungen geben wir daher auch gerne an die Brautpaare weiter, die selbst planen wollen, aber noch ein paar Tipps brauchen.

Nach dem Heiratsantrag stellt Ihr Euch vielleicht Fragen wie:

– wann beginne ich meine Hochzeitsplanung,
– wann und wo suche ich die passende Location,
– worauf muss ich bei der Wahl der Hochzeitslocation besonders achten,
– wieviel kostet mich unsere Hochzeit insgesamt,
– wann sollte ich mein Brautkleid oder meinen Anzug kaufen,
– worauf muss ich bei der Wahl der anderen Diensleister wie Fotograf, Band, DJ etc. achten…

In unserem Workshop sprechen wir diese Fragen an und stellen wir einen Budgetplan auf. Außerdem geben wir Tipps für einen optimalen Tagesablauf.

Dauer des Workshops: 2 Stunden

Nächster Termin: 3. März 2016, ab 18.30 Uhr

Ort: Carl-von-Linde-Straße 32, 3. Obergeschoss, 85716 Unterschleißheim

Beitrag: 50 Euro pro Teilnehmer (Brautpaare nur 80 Euro insgesamt)

Anmeldung bis 25. Februar 2016 über info@andrea-francesca-moments.de oder per Telefon unter 0176-78194193.

Wir freuen uns auf Euch.

Hochzeitsmesse TrauDich Bayern

Wir sind auch dieses Jahr wieder auf der TrauDich Messe, die dieses Jahr zum ersten Mal imMTC world of fashion stattfindet.

Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Stand Nr. 301.

14. + 15. November 2015

Samstag & Sonntag: 10 – 18 Uhr

MTC world of fashion
(Haus 1)
Ingolstädterstr. 45/Taunusstr. 45
80807 München

Euer Team von
Andrea Francesca moments